Startseite
 

Publikationen

Bücher
Titelseite

Die Geschichte der Eisenhütte unterm Mägdesprung
von Paul Schmidt.
Herausgegeben 2008 vom Eisenhüttenverein Mägdesprung Carl Bischof e.V. nach einem Typoskript von Paul Schmidt.
2. überarbeitete und ergänzte Auflage 2019, A4-Format, 274 Seiten, Preis: 29,- €

Titelseite

Die Harzer Eisenhütte unterm Mägdesprung
von Matthias Reichmann.
Diese Nachauflage wurde vom Verfasser Dr. Matthias Reichmann in Zusammenarbeit mit dem Eisenhüttenverein Mägdesprung berichtigt und ergänzt.
Neu herausgegeben 2010, 300 Seiten, ISBN-Nummer3-937648-18-6, Preis: 20 €


Mägdesprunger Hefte

Der Eisenhüttenverein Mägdesprung ist Herausgeber der Heftreihe "Mägdesprunger Hefte" in der über das Berg- und Hüttenwesen und die damit im Zusammenhang stehende Heimat- und Technikgeschichte in unserer Region berichtet werden soll.

 

Aktuelle Ausgaben:

Titelseite Heft 1

Heft 1: Die Eisenhütte Mägdesprung von Wolfdieter Ludwig.
3. überarbeitete und stark erweiterte Auflage 2019 Aufgelegt in 2 Formaten: < Format A4, 172 Seiten, Preis: 20 € < Format A5 (Standardgröße der Heftreihe), 176 Seiten, ISBN-Nummer 3-937648-15-1, Preis: 10 €

Titelseite Heft 2

Heft 2: Bergwerke und Hütten in der Harzgeröder Region – unter besonderer Berücksichtigung der Eisenhütte Mägdesprung
von Karl-Heinz Börner.
2. überarbeitete Auflage 2013, 80 Seiten, ISBN-Nummer 937648-16-x, Preis: 5 €

Titelseite Heft 3

Heft 3: Der Obelisk von Mägdesprung von Wolfdieter Ludwig.
2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2019, 58 Seiten, ISBN-Nummer 3-937648-17-8, Preis: 5 €

Titelseite Heft 4

Heft 4: 200 Jahre Alexisbad von Karl-Heinz Börner.
Herausgegeben als Festschrift zum 200. Gründungsjahr 2011. Die bisher umfangreichste Geschichte Alexisbads.
1. Auflage 2011, 72 Seiten, ISBN-Nummer 3-937648-19-4, Preis: 5 €

Titelseite Heft 5

Heft 5: Carl Andreas Bischof von Wolfdieter Ludwig.
Herausgegeben zum 200. Geburtstag Bischofs 2012.
1. Auflage 2012, 67 Seiten, ISBN-Nummer 3-937648-21-6, Preis: 5 €

Titelseite Sonderheft VDI

Alexisbad – Heimatort des VDI von Wolfdieter Ludwig.
Sonderheft zur Gründung des VDI und zur Geschichte des VDI-Denkmals.
1. Auflage 2012, 36 Seiten, ISBN-Nummer 9978-3-942975-070-0, Preis: 3 €

Konvolut der Hefte 1 bis 5 im Schuber, Preis: 30 € (nur auf Bestellung)


Der Verkauf der Hefte erfolgt über die Stadtinformation Harzgerode, die Buchhandlungen mit heimatkundlicher Literatur im Altkreis Quedlinburg, die Rezeption des Hotels Morada in Alexisbad und das Café Carl in Mägdesprung im III. Hammer; es sind aber auch Einzelbestellungen über möglich.

Stand: 2020